Freiwillige (Gaps) sowie Mitarbeiter legen gro√üen Wert darauf, alle F√§higkeiten der Sch√ľler zu f√∂rdern. Auf dem Spielplatz √ľben die Kinder der 1. Klasse ihr Englisch w√§hrend sie mit Puppen und Autos spielen. Oder sie beginnen ihre kreativen F√§higkeiten zu entwickeln, die weiter gef√∂rdert werden, wenn sie √§lter werden. Dazu geh√∂ren: Computerkurse, Blockfl√∂tenunterricht, Singen im Chor, Basteln mit Perlen, Malen, N√§hen, Holzarbeit, G√§rtnern, Helfen im Farmgesch√§ft, Fu√üball, Netzball und Volleyball. Zurzeit lernen sogar drei der Sch√ľler Geige spielen. Jedes Jahr f√ľhren die √§lteren Schulkinder ein √ľberaus erfolgreiches Musical auf, das von den Gaps mit ihnen einstudiert wird. Ein H√∂hepunkt in jedem Schuljahr.

Unser Newsletter berichtet √ľber diverse Veranstaltungen und informiert √ľber die Ereignisse eines jeden Trimesters.